Klassenreisen
Offizielle Homepage des Gymnasiums Blankenese in Hamburg - Herzlich Willkommen!
Hamburg, Gymnasium, Blankenese, Schule, Hessebad, Musik, Orchester, Bigband, Klassenorchester, Musikklasse, Spanisch, Unterricht, Kollegium, Lehrkräfte, SV, Schulsprecher, Schülersprecher, Vertretungsplan, Untis, WebUntis, Moodle, Eduport, Padlet, Webex, Kahlkamp, Skireise, Oesterleystraße, Oesterleystrasse, Treppenviertel, Schwimmbad,
1236
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1236,stockholm-core-2.0.3,select-theme-ver-6.4,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.5.0,vc_responsive

Klassenreisen mit natursportlichen Schwerpunkt

 

Erfahrungen in der Gruppe ermöglichen, um den Zusammenhalt in der Klasse zu stärken – das ist unser Motto.

 

Klasse 5

Kennenlernfahrt in die nähere Umgebung Hamburgs; zwei Klassen sind in der Regel im „Hof am Klint“ untergebracht, zwei Klassen in der „Sportschule Trappenkamp“. Wir zelten, gehen in den Wald, bauen Höhlen und führen Geländespiele durch. Wir nehmen am Bogenschießen, dem Ponyreiten und bei Kleintierfütterungen teil. Ein gemeinsamer Besuch im Wildpark Eekholt rundet die Fahrt ab.

 

Klasse 6

Zwei unserer Klassen profitieren pro Jahrgang von der hervorragenden Unterstützung der Röverstiftung (www.roever-stiftung.de).  Es geht zum Paddeln und Zelten an den Plöner See. In der Vorbereitung wird fächerübergreifend gearbeitet. Eine Packliste wird erstellt, der Essensplan ausgetüftelt, die 10 goldenen Regeln des Wassersports thematisiert. Die Klassen sind für die Ausgestaltung der Reise maßgeblich mitverantwortlich.

 

Klasse 8

Alle Klassen gehen auf Skireise. Es ist angestrebt, dass alle Klassen in Donnersbachwald / Steiermark/ Österreich eine Selbstversorgerreise durchführen. Die dritte Sportstunde fließt in diese Reise, es wird qualifizierter Skiunterricht für alle Könnensstufen erteilt und benotet. Alle Aktivitäten, der Essens- und Kochplan sowie die Putzpläne werden vorab von der Klasse erarbeitet. Die sporltichen Aktivitäten umfassen das Skifahren, Tourengehen und Rodeln. Diese Form der Klassenreise erfordert eine hohe Bereitschaft, Verantwortung für sich und die Gruppe zu übernehmen.

 

Klasse 10

Möglichkeit zur Teilnahme am segelnden Klassenzimmer.