Der Elternrat am Gymnasium Blankenese

Der Elternrat des Gymnasiums Blankenese möchte sich vorstellen. Bitte wenden Sie sich mit Fragen, Problemen oder Anregungen an uns. Gern nehmen wir auch Ihre Unterstützung bei der Erfüllung unserer vielfältigen Aufgaben an!

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Unsere Jahrgangspaten helfen Ihnen bei Fragen die ganz speziell Ihre Klasse bzw. Ihren Jahrgang betreffen.

 

Die Hauptaufgaben des Elternrates sind von der Schulbehörde vorgegeben:

  • die Eltern unserer Schule über aktuelle Schulfragen zu informieren,
  • die Interessen der Eltern zu vertreten,
  • die Kommunikation zwischen Lehrern, Schülern und Eltern zu fördern,
  • die Zusammenarbeit bei der Erfüllung des Bildungs- und Erziehungsauftrags mit Schulleitung, Lehrkräften und Schülerschaft zu unterstützen und
  • sich in der regionalen Öffentlichkeit für die Belange der Schule einzusetzen.

 

Zu allen Themen erreichen Sie uns über E-Mail: elternrat@gymnasium-blankenese.de

 

Wir laden Sie ganz herzlich zu allen schulöffentlichen Sitzungen ein, deren Termine sie hier auf der Seite finden. Die Klassenelternvertretungen werden schriftlich eingeladen.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

 

Die Behörde für Schule und Berufsbildung, Hamburg, hat einen Elternratgeber herausgegeben. Nutzen Sie dieses Handbuch für die Mitwirkung in der Schule als Nachschlagewerk und Ideengeber, und mischen Sie sich ein – gute Schulen brauchen Elternmitarbeit!

Klick auf das Bild: größere Ansicht (PDF)

Der Elternrat im Schuljahr 2020/21

 

Herbert Stoffels (1.Vorstand), Stephan Timm (2.Vorstand), Rosvita Milo-Rieks (Schriftführung), Till Armbrust (Ersatzm.), Tevfik Arikanli (Ersatzm.), Dorit Arzt, Marie Baur, Nadja Baumgärtner (Ersatzm.), Alexandra von Bredow, Kai Bühling, Saskia Drechsel (Ersatzm.), Max Friedrich, Maarten Henderson, Lorenz Jensen, Lilly Kübler, David Landgrebe, Yvonne Lehmann (Ersatzm.), Martin Müller (Ersatzm.), Till Uterharck (Ersatzm.)